Thüringer Rostbratwurst

DIE original Thüringer Rostbratwurst aus Apolda

Beim Thüringer aus Apolda gibt es die original Thüringer Rostbratwurst aus Apolda! Genießen Sie DIE Thüringer Spezialität schlechthin! Die Apoldaer Rostbratwurst ist einfach die BESTE Thüringer Rostbratwurst – und das sagen nicht nur die Apoldaer selbst!

Probieren Sie die Wurst bei mir: Jeden* Tag brennt der Rost! Neben meinem Mittagstisch können Sie bei mir täglich die leckere original Thüringer Rostbratwurst aus Apolda im Brötchen oder mit hausgemachtem Kartoffelsalat essen.

http://thueringer-aus-apolda.de/wp-content/uploads/2012/10/Th%C3%BCringer-in-Falkenberg-Catering-Kochschule-Grill-original-Th%C3%BCringer-Rostbratwurst-Apolda.jpg

Auf meine Ehre und Gewissen: auf meinen Rost kommen nur die echten Thüringer Rostbratwürste aus Apolda!

Mit dem dazugehörigen Born-Senf aus Erfurt und natürlich kredenzt mit Apoldaer Glocken-Pils oder Weizen aus Apolda steht Ihrem originalen Thüringer Genuss nichts mehr im Wege!

ein Qualitätsprodukt mit Tradition

Die Apold’sche Rostbratwurst blickt auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. Die Herstellung wird auch heute noch vom Menschen und nicht der Maschine dominiert. Nicht nur die Apoldaer meinen, dass „ihre“ Wurst die beste Thüringer Rostbratwurst ist: In den letzten Jahren wurden die Wurstspezialitäten aus Apolda mehrfach mit Goldmedallien der Deutschen-Lebensmittel-Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet.

Die Rostbratwurst aus „Apolle“, wie man in meiner Heimat auch gerne sagt, zeichnet sich nicht nur durch ihr Gewicht von 150 g aus. Das Wurstbrät ist fein gemustert und ohne grobe Fettstückchen. Die genaue Rezeptur ist natürlich geheim und garantiert den original Thüringer Genuss!

Die „Thüringer Rostbratwurst“ ist heute eine durch die EU-Kommission geschützte geografische Ursprungsangabe. Sie garantiert u.a. die Herstellung und Verpackung der Wurst in Thüringen.

Die Apoldaer Bratwurst auf Ihrem Grill

Wer die Wurst einmal kennengelernt hat, möchte Sie immer wieder essen! Ein wahrer Genuss diese Wurst!

Bei mir können Sie die original Thüringer Rostbratwurst aus Apolda auch zum Selbergrillen erwerben. Ich verkaufe Ihnen das 10-er Paket (1,5 kg) tiefgefroren für nur 12,90 €.

Übrigens: In meiner Heimat wenden wir die Bratwurst mit der Hand! Dazu steht neben dem Grill ein Gefäß mit klarem Wasser, worin auch die Bratwürste vor dem Grillen gelegt werden. Die Feuchte schützt die Hände vor der Hitze der Glut und kann zugleich zum Ablöschen auflodernder Flammen verwendet werden. Das Ablöschen mit Bier verfeinert dabei entgegen der vorherrschenden Meinung den Geschmack der Wurst nicht weiter, da es einfach abfließt und verdunstet. Anders ist das bei Bräteln.

Ist die Wurst ringsherum gut gebräunt und innen gar, steht dem Genuss nichts mehr im Wege.

Ein Tipp: Die fertige Rostbratwurst in ein halb aufgeschnittenes Brötchen legen und mit (mittelscharfen) Senf, natürlich aus Thüringen, bestreichen. Das ist eine wahres Fest!

Es steht natürlich jedem frei, was er auf seine Bratwurst gibt. In Thüringen sind sich die Genießer jedoch einig: Auf die Wurst kommt Senf und sonst nichts!

Thüringer Rostbratwurst im Catering

Natürlich können Sie die original Thüringer Rostbratwurst aus Apolda auch im Rahmen eines Caterings erhalten! Auf Anfrage kan ich die Wurst auch direkt bei Ihrer Feier/ Veranstaltung grillen!